BBD denkt über Teilnahme an Kommunalwahl 2021 nach

Wahlbox


   BBD tritt zur Kommunalwahl am 14. März 2021 an!

 „Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.“
Vaclav Havel

Kommunalwahl 2021
Dafür geht das Bündnis als Freie Wähler Darmstadt!

Fakten - Überblick

  • Mit großer Mehrheit haben die Delegierten der verschiedenen Bürgerinitiativen in Darmstadt für eine Kooperation mit den Freien Wählern auf ihrer Sitzung im Sommer 2020 gestimmt.
  • Im Oktober wurde eine 29-köpfige Wahlliste erstellt. Auf einer Mitgliederversammlung wurde die Kandidat*innenliste verabschiedet.
  • Unser Spitzenkandidat ist Harald Uhl. Auf den weiteren Plätzen folgen Christina Dietrich, Waltraud Bornheimer und Prof. von Scheidt.
  • Inzwischen haben wir auch die benötigten Unterstützerunterschriften zusammen. 
  • Alle weiteren Infos findet ihr unter: www.freiewaehler-darmstadt.deI

 

Unter dem Namen „Freie Wähler Darmstadt“ tritt das Bündnis der Bürgerinitiativen Darmstadt (BBD) zu den Kommunalwahlen am 14. März 2021 an. Mit dieser Nachricht gingen Irritationen und fehlendes Hintergrundwissen einher. Daher sieht sich der BBD-Vorstand zu einer Stellungnahme genötigt.

 

1. Die Freien Wähler Darmstadt haben nichts mit einer ähnlich klingenden Initiative zu tun, die es einmal Anfang der 2011er Jahre in Darmstadt gab. 

 

2. Die Freien Wähler Darmstadt distanzieren sich  von allen AfD-Bezügen. Warum diese von manchen hergestellt wurde, obwohl durch keinerlei Quellen belegbar, irritiert uns. Die neue Wählerinitiative ist den Grundsätzen verpflichtet: Kein Sexismus, kein Rassismus und keine Intoleranz hinsichtlich religiöser, politischer oder sexueller Orientierung. Eine Kooperation mit der AfD wird es mit uns nicht geben!

3. Die Kooperation mit den Freien Wählern (FW) hat folgenden Hintergrund: Wir alle sind keine Profis im politischen Geschäft. Als Wählerinitiative betreten wir „Neuland“! Wir alle arbeiten ehrenamtlich, gehen einem Beruf nach, haben Familie und nun eine Wählerinitiative. 

 

Angesichts des engen Zeitplans bis zur Kommunalwahl, fehlender Kenntnisse hinsichtlich Wahlordnung, enger Finanz- und Personalressourcen haben wir uns für eine praktikable Lösung entschieden! 


4. Die Kreisvereinigung „Freie Wähler Darmstadt“ agiert autonom. Es gibt keinerlei Vorgaben. Bildlich gesprochen: Wir haben ein E-Bike-Lastenrad geschenkt bekommen. Am Lenkrad aber sitzen wir und bestimmen auch den Kurs. Wir machen keinerlei Abstriche von unseren Anliegen (mehr Klimaschutz und bezahlbarer Wohnraum sowie mehr Bildung und Bürgerbeteiligung!), nur weil wir eine professionelle Plattform gewählt haben!

 

5. Die Behauptung von UWIGA und WGD, wir hätten uns „kapern lassen“ ist schlichtweg falsch. Die Versammlung hat selbständig und ohne äußere Druckausübung für die Variante gestimmt. Für zukünftige Kooperationen sind wir gleichwohl offen, denn wir verfolgen weitgehend ähnliche Ziele!

 

6. Wir bitten allen Beteiligten uns eine faire Chance zu geben. Wir sind eine Herausforderung für die lokale Politik. Die Vorwürfe sowie die hektische Symbolpolitik der grün-schwarzen Stadtregierung (Stichwort: TinyForest, Tunnelbegrünung usw.) zeigen nur eins: Wir haben einen Nerv getroffen!

7. Die Bürgerinitiativen bestimmen bei den Freien Wählern Darmstadt den politischen Kurs. Also keine AfD,  kein Herr Kinkel, oder andere selbsternannte Vorsitzende (Herr Seiler). Die politischen Inhalte werden offen und transparent diskutiert.

8.
Auch wenn wir scheitern sollten, oder unser Ziel nicht erreichen sollten in das Stadtparlament einzuziehen - es nicht gewagt zu habe, wäre das größere Scheitern gewesen. Denn nur wer sich bewegt, bewegt auch ewtas!

Dokumente


  • Info-Flyer Freie Wähler Darmstadt
  • Mitgliedsantrag Freie Wähler Darmstadt
  • Geschäftsordnung

I. Info-Flyer Freie Wähler Darmstadt

Um Näheres über uns, den Kreisverband Freie Wähler Darmstadt zu erfahren, haben wir eine Informationsbroschüre für dich zusammen-gestellt.

Download: Flyer Freie Wähler Darmstadt

II. Mitgliedsantrag FW Darmstadt

Du möchtest uns unterstützen? Du willst nicht aktiv mitwirken uns aber fördern? Dann freuen wir uns über deine Mitgliedschaft!

Download: Mitgliedsantrag FW Darmstadt

III. Geschäftsordnung FW Darmstadt

Damit Du weißt, um wen es sich bei den Freien Wählern Hessen/Darmstadt handelt, bietet dir die Geschäftsordnung einen guten Überblick!

Download: Geschäftsordnung FW Hessen/Darmstadt

Presse | So reagieren bisher die Medien auf unser Vorhaben (Teil 1)

Darmstädter Echo 31.08.20

Frankfurter Rundschau 29.08.20

FAZ 27.08.20

Presse | So reagieren bisher die Medien auf unser Vorhaben (Teil 2)

Darmstädter Echo 10.09.20

Frankfurter Rundschau 02.09.20